Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

UmweltSenioren Hannover e.V.

Umweltschutz soll verstanden werden!

 

Wülfeler Teiche in der Leineaue - ein Paradies für Fische?

Bei mildem Herbstwetter machten wir am 16.10.2018 einen Rundgang um die Wülfeler Fischereiteiche in der Leineaue. Ein kompetentes Mitglied vom Anglerverein erklärte uns in anschaulicher Weise, warum es dort für die zahlreichen Fischsorten ein Paradies ist. Wir hatten Glück und konnten sogar einem Mitglied des Vereins beim Fang zuschauen : eine Brasse hing am Haken! Doch leider war sie zum Verzehr zu klein und wurde wieder in den Teich zurückgeworfen.

Von Angelscheinprüfungen bis zum Zerlegen der Fische wurde uns viel neues Wissen vermittelt. Abschließender Höhepunkt war die Demonstration eines Echolotes, durch das mit Hilfe einer Smartphone-App Informationen über Tiefe, Bewuchs und sogar Fischvorkommen der Teiche ermittelt werden können. Wir staunten, wunderten und begeisterten uns für die ausführlichen Schilderungen des Fisch- und Angelexperten.

BrasseBrasse

HornkrautHornkraut